background

Theaterprojekt sucht Teilnehmer*innen!

06.01.2020

Wir, das Team von Theater Strahl und die Regisseurin Uta Plate, suchen Jugendliche ab 16
und Senior*innen ab 65 Jahre für ein mehrwöchiges Theaterprojekt!

Wir wollen gemeinsam auf die Suche gehen nach Familien- und Zeitgeschichten in den
Kiezen Lichtenberg und Friedrichshain, insbesondere zu den Auf- und Umbrüchen im Leben.
Was wird erzählt - und was will niemand hören? Was wollen wir der nächsten Generation
weitergeben oder vielleicht auch verschweigen? Wie sind individuelle Lebenswege, politische
Entwicklungen und der Wandel der Kieze miteinander verwoben? Welchen Blick darauf
haben wir mit 16 Jahren und welchen mit 66?

Gemeinsam forschen wir in Stadt- und Innenlandschaften, wir improvisieren, schreiben,
spielen, schreien, bewegen, singen und probieren aus. Wir experimentieren so lange bis
wir gefunden haben, was wir auf der Bühne erzählen.

Infotreffen:
Di 14. Januar 2020, 18.00 Uhr in der STRAHL.Halle Ostkreuz, Markstr. 9-12, Berlin-Lichtenberg,
(anschließend kostenloser Theaterbesuch bei Theater Strahl: #BerlinBerlin, 19.30 Uhr)

Auswahlworkshop:
25. + 26. Januar 2020

Proben:
3. - 8. Februar (Winterferien ganztägig) | 6. - 18. April (Osterferien ganztägig) |
1. - 3. Mai ganztägig | 16. - 24. Mai (Abende, Feiertage und Wochenende ganztägig)

Premiere und Aufführungen:
25., 26., 30., 31. Mai 2020

Die Teilnahme an allen Terminen ist Voraussetzung.
Anmeldung bitte bis zum 12. Januar 2020 bei:
Katja Raykova-Merz
e.raykova-merz@theater-strahl.de
Tel. 0157 / 76 81 58 78

zurück zur Übersicht