background

Nachbarschaftstreffs Fennpfuhl - Monatsprogramm März

28.02.2019

Nachbarschaftstreff „Quatschtrommel“
Erich-Kuttner-Straße 31B, 10369 Berlin
Tel:. 120 198 23

Nachbarschaftstreff WW5
Weißenseer Weg 5, 10367 Berlin
Tel:. 97 89 85 09

Nachbarschaftstreff Rudolf-Seiffert-Straße
Rudolf-Seiffert-Straße 42, 10369 Berlin

Die Nachbarschaftstreffs sind behindertengerecht ausgestattet.

Freitag, 01.03.2019

10:30, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Spanisch für den Alltag

Lernen Sie mit Frau Dr. Bachmann die Sprache.

10:30 –14:00, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Philatelie trifft sich

zum Tauschen von Briefmarken

11:00-13:00, WW5

Nachbargespräche

Nachbarn haben immer etwas zu besprechen, zu organisieren oder möchten Neues erfahren.

16:00 Uhr, WW5

Die Skatfreunde

des Weißenseer Weges treffen sich zum Spielen

Rosen-Montag, 04.03.2019

09:30 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Stuhlgymnastik

für Seniorinnen mit Frau Scheunemann

11:00 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Frauengymnastik 50+

mit Frau Scheunemann

14:30 Uhr, WW5

Kaffeeklatsch zum Rosenmontag

für alle, die den Faschingsauftakt feiern möchten. Kleine lustige Begebenheiten, Geschichten oder Gedichte und natürlich Kostüme dürfen Sie gerne mitbringen.

Fastnacht-Dienstag, 05.03.2019

09:45-11:00, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Sing mit

Wer Lust und Laune hat, mit Herrn Bogs seine „Stimmbänder“ zu trainieren und fleißig mitzusingen.
Neue Interessenten sind herzlich willkommen.

11:15 -12:00, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Frauengymnastik 40+

Bewegung und Musik mit Frau Rothenburg.

13:00 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Bunte Fäden

Nachbarinnen treffen sich zum Plaudern und Handarbeit

14:00 –18:00, Kuttner-Str

Spiele-Nachmittag

Nachbarn können gemeinsam Skat und Rommé spielen

14:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Aus Freude malen

unter fachlicher Anleitung von Frau Kreisel

17:00-19:00, Kuttner-Str.

Die Schlichtungskommission der WGLi

Sprechstunde für Fragen und Ihren Gesprächsbedarf

17:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Malgruppe Wichmann

Individuelles Malen in verschiedenen Techniken

18:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Gitarrenklänge

Anfänger können mit Frau Gärtner üben

Ascher-Mittwoch, 06.03.2019

09:30 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Aquarellmalen II

mit Herrn Welke für Interessierte, die gern malen

12:00 Uhr, Kuttner-Str.

Die Interessengruppe Kreativ-Schätze

trifft sich zum kreativen Gestalten und Austausch eigener Erfahrungen

14:30 Uhr, WW5

Spiele-Nachmittag

Zeit für Karten-, Brett- oder andere Familienspiele

Donnerstag, 07.03.2019

09:30 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Aquarellmalen I

für Fortgeschrittene mit Herrn Welke

13:00 Uhr, Kuttner-Str.

Benutzerhilfe für PC und Handy

mit Frau Gieseking
nur nach Anmeldung

Einlass ab 15:30, Kuttner-Str.

Internationaler Frauentag

„Die Jahreszeiten der Frauen“ ist unser diesjähriges Motto.
„Jede Jahreszeit hat ihre Besonderheiten und ihren Charme, ihre Chancen und Konflikte, ihre Engpässe und weiten Räume!“ (H. Kuhlmann)
Wir wollen Frauen in Wort und Bild in ihren Jahreszeiten vorstellen und alles musikalisch umrahmen.
Siehe bei Veranstaltungen
Bitte anmelden damit wir besser planen können

14:30 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Englisch im WW5

English Conversation für den Alltag mit Frau Müller

Freitag, 08.03.2019

Seit diesem Jahr ist der Internationale Frauentag in Berlin ein Feiertag.
Wir gratulieren allen Besucherinnen und wünschen Ihnen einen wunderschönen FEIERTAG.

Samstag, 09.03.2019

12:00–19:00, Kuttner-Str.

Frühjahrs-Doppelkopfturnier der Gruppe Thomas

Die Spielerliste ist abgeschlossen

Montag, 11.03.2019

09:30 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Stuhlgymnastik

für Seniorinnen mit Frau Scheunemann

11:00 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Frauengymnastik 50+

mit Frau Scheunemann

14:30 Uhr, WW5

Kaffeeklatsch

Anwohnerinnen und Anwohner sind eingeladen, die nicht allein ihren Nachmittagskaffee oder Tee trinken möchten

17:30-20:00, R-Seiffert 42

Offene Interessengruppe Schreibende Frauen

interessierte Frauen können sich noch melden.

Dienstag, 12.03.2019

11:00 -12:00, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Frauengymnastik 40+

Bewegung und Musik mit Frau Rothenburg.

13:00 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Bunte Fäden

Nachbarinnen auch nicht deutscher Herkunft treffen sich zum Plaudern und Handarbeit

14:00 Uhr, WW5

Die Selbsthilfegruppe Rheuma trifft sich

nachträglich zum Internationalen Frauentag

14:00-18:00, Kuttner-Str.

Spiele-Nachmittag

Nachbarn spielen gemeinsam Skat und Rommé.
Es werden noch Mitspieler gesucht!

15:00 Uhr, Kuttner-Str.

Kaffeenachmittag mit Kunst

In den Vitrinen stehen selbstgeschaffene Figurinen aus Keramik und Pappmaché. Gisela Kreisel, Christel Lorenz und Helmut Metzner haben diese geschaffen und sind heute für Ihre Fragen und Meinungen offen.

Mittwoch, 13.03.2019

09:30 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Aquarellmalen II

mit Herrn Welke für Interessierte, die gern malen

10:00 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Gestalten mit Stoffen

Frau Schneider gibt Anregungen, wie aus unschein-baren Stoffstücken Außergewöhnliches entsteht.

14:30 Uhr, WW5

Spiele-Nachmittag

Zeit für Karten-, Brett- oder andere Familienspiele

15:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe LachYoga

Sie können unter Anleitung entspannen.

Donnerstag, 14.03.2019

Treffpunkt: 09:00 Uhr, S-Bahn LA

WANDERUNG mit Frau Lange

durch die Jungfernheide und entlang dem Tegeler See
Siehe bei Wanderungen

13:00 Uhr, Kuttner-Str.

Benutzerhilfe für PC und Handy mit Frau Gieseking

nur nach Anmeldung

14:30 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Englisch für Senioren

Anfänger II

14:30 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Englisch im WW5

English Conversation für den Alltag
mit Frau Müller

16:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Englisch mit Samara

Fortgeschrittene unterhalten sich mit der Muttersprachlerin

16:00-18:00, Kuttner-Str.

Vor-Ort-Sprechstunde

Herr Scholz gibt Tipps und Ratschläge zu Mietfragen
Wir bitten um Anmeldung

Freitag, 15.03.2019

10:30 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Spanisch für den Alltag

Lernen Sie mit Frau Dr. Bachmann die Sprache.

10:30 –14:00, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Philatelie trifft sich

zum Tauschen von Briefmarken

11:00-13:00, WW5

Nachbargespräche

Nachbarn haben immer etwas zu besprechen, zu organisieren oder möchten Neues erfahren.

16:00 Uhr, WW5

Die Skatfreunde

des Weißenseer Weges treffen sich zum Spielen

Montag, 18.03.2019

09:30 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Stuhlgymnastik für Seniorinnen

mit Frau Scheunemann

11:00 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Frauengymnastik 50+

mit Frau Scheunemann

14:30 Uhr, WW5

Kaffeeklatsch

Anwohnerinnen und Anwohner sind eingeladen, die nicht allein ihren Nachmittagskaffee oder Tee trinken möchten

17:30-20:00, R-Seiffert 42

Offene Interessengruppe Schreibende Frauen

interessierte Frauen können sich noch melden.

Dienstag, 19.03.2019

11:00-12:00, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Frauengymnastik 40+

Bewegung und Musik mit Frau Rothenburg.

13:00 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Bunte Fäden

Nachbarinnen auch nicht deutscher Herkunft treffen sich zum Plaudern und Handarbeit.

13:00 Uhr, WW5

Das ehrenamtliche Skatteam

trifft sich zur Vorbereitung des Skatturniers

14:00–18:00, Kuttner-Str.

Spiele-Nachmittag

Nachbarn können heute Skat und Rommé spielen

14:00–17:00, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Aus Freude malen

unter fachlicher Anleitung von Frau Kreisel

17:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Malgruppe Wichmann

Individuelles Malen in verschiedenen Techniken

18:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Gitarrenklänge

Anfänger können mit Frau Gärtner üben

Mittwoch, 20.03.2019

09:30 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Aquarellmalen II

mit Herrn Welke für Interessierte, die gern malen

10:00–12:00, Kuttner-Str.

Die WGLi lädt zur offenen Eltern-Kind-Gruppe ein.

Beim Gespräch und Austausch mit anderen Eltern haben Sie immer einen Blick auf ihre spielenden Kinder.

12:00 Uhr, Kuttner-Str

Die Interessengruppe Kreativ-Schätze trifft sich

zum kreativen Gestalten und Plaudern

14:30 Uhr, WW5

Spiele-Nachmittag

Zeit für Karten-, Brett- oder andere Familienspiele

16:00 Uhr, Kuttner-Str.

Streifzug durch die archäologischen Grabungsstätten von Palmyra – einer antiken Oasenstadt in Syrien

Herr Dr. Joachim Malzahn hatte das Glück, das UNESCO Weltkulturerbe, die architektonischen und künstlerischen Schätze aus der Antike in Palmyra noch zu betrachten und auf Fotos und in Filmen festzuhalten.
Er wird Ihnen heute spektakuläre Bilder der Ausgrabungen zeigen und die wichtigsten geschichtlichen Hintergründe erläutern.
Siehe bei Veranstaltungen

Donnerstag, 21.03.2019

09:30 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Aquarellmalen I

für Fortgeschrittene mit Herrn Welke

13:00, Kuttner-Str.

Benutzerhilfe für PC und Handy

mit Frau Gieseking
nur nach Anmeldung

14:30 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Englisch für Senioren

Anfänger II

14:30 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Englisch im WW5

English Conversation für den Alltag mit Frau Müller

16:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Englisch mit Samara

Fortgeschrittene unterhalten sich mit der Muttersprachlerin

15:00 Uhr, Kuttner-Str.

Bildervortrag

„Frühling im Landschaftspark Herzberge“
mit Lea Beckmann
Auf dem Gelände der Industriebahn "Roeder" und der ehemaligen Gärtnerei "Weiße Taube" entstand der Landschaftspark Herzberge, zudem das Gelände des Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge (KEH), (ehemals Anstalt Herzberge) hinzuzählt.
Siehe bei Veranstaltungen

Freitag, 22.03.2019

10:30 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Spanisch für den Alltag

Lernen Sie mit Frau Dr. Bachmann die Sprache.

11:00-13:00, WW5

Nachbargespräche

Nachbarn haben immer etwas zu besprechen, zu organisieren oder möchten Neues erfahren.

Montag, 25.03.2019

09:30 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Stuhlgymnastik

für Seniorinnen mit Frau Scheunemann

11:00 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Frauengymnastik 50+

mit Frau Scheunemann

14:30 Uhr, WW5

Kaffeeklatsch

Anwohnerinnen und Anwohner sind eingeladen, die nicht allein ihren Nachmittagskaffee oder Tee trinken möchten

17:30-20:00, R-Seiffert 42

Offene Interessengruppe Schreibende Frauen

interessierte Frauen können sich noch melden.

Dienstag, 26.03.2019

11:00-12:00, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Frauengymnastik 40+

Bewegung und Musik mit Frau Rothenburg

Treffpunkt: 12:00 Uhr, S-Bahnsteig Ostkreuz

Erkundungstour mit Frau Werner und Frau Bacinski

Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf
Siehe bei Wanderungen
Anmeldungen unbedingt bis 21.03.2019

13:00 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Bunte Fäde

Nachbarinnen treffen sich zum Plaudern und Handarbeit

14:00-18:00, Kuttner-Str.

Spiele-Nachmittag

Nachbarn können heute Skat und Rommé spielen

14:00 Uhr, Kuttner-Str.

Die offene Fotogruppe OBJEKTIV Lichtenberg

trifft sich. Heutiges Thema: Skulpturen Neue Interessenten sind herzlich willkommen.

18:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Gitarrenklänge

Anfänger können mit Frau Gärtner üben

Mittwoch, 27.03.2019

10:00 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Gestalten mit Stoffen

Frau Schneider gibt Anregungen, wie aus unscheinbaren Stoffstücken Außergewöhnliches entsteht.

14:30 Uhr, WW5

Spiele-Nachmittag

Zeit für Karten-, Brett- oder andere Familienspiele

15:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe LachYoga

Sie können unter Anleitung entspannen.

16:00-18:00, Kuttner-Str

Vor-Ort-Sprechstunde mit Peter Lücke

Sie erhalten Auskünfte zu Ihren Fragen rund um ihre Einkommenssteuer
Um vorherige telefonische Anmeldung wird gebeten

Donnerstag, 28.03.2019

09:30 Uhr, WW5

Offene Interessengruppe Aquarellmalen I

für Fortgeschrittene mit Herrn Welke

13:00, Kuttner-Str.

Benutzerhilfe für PC und Handy

mit Frau Gieseking
nur nach Anmeldung

14:30 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Englisch

für Senioren – Anfänger II

14:30 Uhr, WW5

Offene Intressengruppe Englisch im WW5

English Conversation für den Alltag mit Frau Müller

16:00 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Englisch mit Samara

Fortgeschrittene unterhalten sich mit der Muttersprachlerin

18:30 Uhr, Kuttner-Str.

Mitgliederversammlung

Wohnen ist Leben eV

Freitag, 29.03.2019

10:30 Uhr, Kuttner-Str.

Offene Interessengruppe Spanisch für den Alltag

Lernen Sie mit Frau Dr. Bachmann die Sprache.

11:00-13:00, WW5

Nachbargespräche

Nachbarn haben immer etwas zu besprechen, zu organisieren oder möchten Neues erfahren.

16:00 Uhr, WW5

Die Skatfreunde

des Weißenseer Weges treffen sich zum Spielen

Samstag, 30.03.2019

10:00-14:00, Kuttner-Str.

Die Interessengruppe Kreativ-Schätze hilft Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Osterdekoration.

Unter Anleitung von Frau Wiesner können Sie und Kinder oder Enkel SORBISCHE OSTEREIER
mit der filigranen Wachstechnik selbst gestalten.
Planen Sie bitte 3,00€ Materialkosten ein.

VERANSTALTUNGEN IM NACHBARSCHAFTSTREFF QUATSCHTROMMEL

DONNERSTAG, 07. MÄRZ 2019 15:30 UHR

INTERNATIONALER FRAUENTAG – „ DIE JAHRESZEITEN DER FRAUEN“

Der Programmbeirat und wir haben uns in diesem Jahr für das Motto „Die Jahreszeiten der Frauen“ entschieden. Frauen im Frühling, im Sommer, Herbst oder Winter gibt es das? Wie und durch was werden sie geprägt, gibt es Unterschiede in den Emotionen, in der Motivation und den Energien um ihr
eigenes „Kraftpotenzial“ und ihre Kreativität in jeder Jahreszeit auszuschöpfen? Wir werden darüber bei Kaffee und Kuchen Gisela Kreisel sprechen können. Herr Lindner hat uns aus seiner Fotosammlung interessante Frauenportraits aus vielen Ländern ergänzend zur Verfügung gestellt.
Ab 17:00 Uhr können die Männer den musikalisch literarischen Ausklang mit Velia Krause gemeinsam mit den Frauen genießen und sie danach nach Hause begleiten.
Einlass: ab 15.30 Uhr Wir bitten um Anmeldung, damit wir besser planen können

MITTWOCH, 20. MÄRZ 2019 16:00 UHR

EIN STREIFZUG DURCH „PALMYRA – EINER ANTIKEN OASENSTADT IN SYRIEN“

Palmyra hat eine beeindruckende Geschichte. Sie war durch zwei Quellen, die sie mit kostbarem Wasser speiste, eine wichtige wirtschaftliche und kulturelle Wüstenstadt an der Seidenstraße. Sie hatte gut erhaltene Tempel, einige gut erhaltene Marktstraßen mit aufragenden Säulen und ein antikes Theater. Das alles konnten Herr Dr. Joachim Malzahn und seine Frau noch in den 90 Jahren selbst betrachten und fotografieren. Heute ist nicht bekannt, wie viele der unersetzbaren Kulturstätten noch vorhanden sind, so wurden z.B. 2015 der Baal-Shamin-Tempel und der 2000 Jahre alte Triumpfbogen von Fanatikern gesprengt.
Anmeldungen bis 15. März 2018 unter 120 198 23

DONNERSTAG, 21. MÄRZ 2018 15:00 UHR

BILDERVORTRAG „FRÜHLING IM LANDSCHAFTSPARK HERZBERGE“

Auf dem Gelände der Industriebahn "Roeder" und der ehemaligen Gärtnerei "Weiße Taube" entstand der Landschaftspark Herzberge, zudem das Gelände des KEH (ehemals Anstalt Herzberge) hinzuzählt. Spazieren Sie per Leinwand mit Frau Beckmann zu den berühmten Magnolien vor dem Verwaltungsgebäude des Krankenhauses, den herrlichen Fliederbüschen und prächtigen Blumen-rabatten am Brunnenrondell. Beobachten Sie die Osterlämmer gegenüber im naturnahen Landschaftspark. Finden Sie sich zwischen Buchen wieder und genießen den Blick über Weiden und Wiesen zum Waldrand. Vermutet keiner in Lichtenberg!
Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung, damit wir besser planen können.

WANDERUNGEN

DONNERSTAG, 14. MÄRZ 2019

WANDERUNG – DURCH DIE JUNGFERNHEIDE UND ENTLANG DEM TEGELER SEE

Unsere Wanderung beginnt am U-Bhf. Otisstraße. Wir biegen nach links in diese Straße, überqueren die Seidelstraße und gehen in Richtung Flughafensee. Dieser See wurde vor 40 Jahren künstlich angelegt. An der Badestelle geht es nach links in die Jungfernheide. Am südwestlichen Ende des Sees gibt es ein Vogelschutzreservat, das vom Naturschutzverein NABU betreut wird, doch für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Wir durchqueren den Forst geradezu und schwenken in Höhe Bernauer Straße zum Tegeler See. An dessen Ufer laufen wir nordwärts bis nach Alt-Tegel. Dabei flankieren wir zunächst die kleine Insel Reiswerder, die als Sommersitz genutzt wird und mit einer Fähre erreichbar ist. Später führt uns der Uferweg an der Wasseraufbereitungsanlage Gänsewerder vorbei. Am Borsighafen überqueren wir die Brücke, um weiter am Ufer zur Greenwichpromenade zu kommen. Wir können noch einen Abstecher zur Tegeler Hafenbrücke unternehmen, bevor wir uns in Alt-Tegel eine gute Einkehrmöglichkeit suchen. Wanderstrecke: ca.10km
Treffpunkt: 09:00 Uhr S-Bahnsteig Landsberger Allee ( Ticket AB oder 65+-Fahrkarte)

DIENSTAG, 26. MÄRZ 2019

ERKUNDUNGSTOUR - GRÜNDERZEITMUSEUM IM GUTSHAUS MAHLSDORF

Das zweihundertjährige Gutshaus Mahlsdorf ist nach der mittelalterlichen Dorfkirche das zweitälteste erhaltene Gebäude im Ort. Es beherbergt das Gründerzeitmuseum Mahlsdorf. Mit dem Gutspark und dem Museum bildet es ein sehenswertes Gesamt-ensemble, in dem Wohn- und Gartenkultur beispielhaft vereint sind. 1958/59 war der Abriss einschließlich Sprengung der Kellergewölbe geplant. Die Rettung des Gebäudes durch Charlotte von Mahlsdorf (Lothar Berfelde) war der Beginn einer jahrzehntelangen Sanierung. Am 1. August 1960 eröffnet Charlotte ihr privates Gründerzeitmuseum am Hultschiner Damm 333 im Berliner Ortsteil Mahlsdorf im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. 1972 wird das Gutshaus unter Denkmalschutz gestellt und 1990 erwirbt Charlotte von Mahlsdorf das Gutshaus als rechtmäßigen Besitz. Der 1987 unter Schutz gestellte Gutspark bleibt Eigentum der Stadt Berlin. 1997 verlässt Charlotte von Mahlsdorf Deutschland. Sie siedelt nach Schweden über und eröffnet dort ein Jahrhundertwendemuseum. Das Land Berlin kaufte das Gründerzeitmuseum. Am 30.April 2002 verstarb Charlotte von Mahlsdorf während eines Berlinbesuches.
Treffpunkt: 12:00 Uhr S-Bahnsteig Ostkreuz (Mitte) in Richtung Strausberg
ODER 12:45 Uhr vor dem Museum Hultschiner Damm 333
Ticket AB oder 65+-Fahrkarte
Preis pro Person mit Führung (ca. 1 Std.): 4,50 Euro
Anmeldeschluss: ist der 21.03.2019

Träger: Wohnen ist Leben eV
Nachbarschaftstreff „Quatschtrommel“
Erich-Kuttner-Straße 31B, 10369 Berlin
Tel:. 120 198 23
E-Mail: wohnen-ist-leben-ev@gmx.de

Förderer: WGLi Wohnungsgenossenschaft Lichtenberg eG

zurück zur Übersicht