background

Ausbildung

Ausbildungsberuf Immobilienkaufmann/-frau – ein toller Beruf sucht tolle Azubis

Gewohnt wird immer!

Das Thema Wohnen ist immer aktuell, es betrifft und beschäftigt uns alle, denn Wohnen ist ein Grundbedürfnis. Jeder Mensch braucht ein Dach über dem Kopf, ein Zuhause, wo er sich sicher und gut aufgehoben fühlt.
Das altdeutsche Wort „wohnen“ bedeutet ursprünglich „zufrieden sein“. Und zur Zufriedenheit der Menschen mit ihren Wohn- und Lebensräumen tragen Immobilienkaufleute mit ihrer Arbeit bei – eine sinnvolle, schöne, spannende und abwechslungsreiche Arbeit.

Ein Beruf – viele Perspektiven

Die Ausbildung zum Immobilienkaufmann/zur Immobilienkauffrau ist eine solide Basis für eine Reihe beruflicher Einsatz- und Karrieremöglichkeiten.

In der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft werden Immobilienkaufleute in vielen Aufgabenbereichen tätig, zum Beispiel im Vermietungs- und Verkaufsbereich oder in der Projektdurchführung.
Den Immokaufleuten stehen aber auch Türen in vielen anderen Bereichen offen, zum Beispiel bei Bauträgern, Immobilienmaklern und Verwaltungsgesellschaften.

Auf dieser Seite möchten wir Sie über die Ausbildung zur Immobilienkauffrau/zum Immobilienkaufmann informieren. Seit August 2006 gibt es das neu eingeführte Berufsbild. Die Ausbildung ist jetzt noch interessanter und noch vielfältiger.

Wir geben Ihnen einen Einblick in die Ausbildung bei einer Genossenschaft und möchten Ihnen die Entscheidung erleichtern, ob der Beruf der Immobilienkauffrau oder des Immobilienkaufmannes der richtige Ausbildungsberuf für Sie ist.


Alles in Allem bewerben Sie sich für eine spannende und vor allem abwechslungsreiche Ausbildung, da es eine interessante Mischung aus Büro und Kundenkontakt, aus Theorie und Praxis, aus kaufmännischen, rechtlichen und sozialen Inhalten sowie technischen Grundkenntnissen ist.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Frau Nagel: bewerbungen@wgli.de. Um eine zügige Bearbeitung Ihrer Unterlagen zu ermöglichen, schicken Sie die Anlagen zu Ihrer Bewerbung bitte nur in einer Datei. Die Ausbildung beginnt am 01. September 2017, Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2017.

Unsere Ausbilderin ist Frau Nagel.
Fragen rund um die Ausbildung beantwortet sie gern: heidemarie.nagel@wgli.de.