background

Tele Columbus Service

Die WGLi-Häuser sind an das Breitbandkabelnetz der Tele Columbus AG angeschlossen.
Aus diesem Grund geben wir aktuelle Informationen des Unternehmens an unsere Mitglieder und Mieter weiter.

Der Service vor Ort wurde neu strukturiert. Im Zuge dessen erfolgte die Umbenennung der Medienberater zu Produktberatern. In Friedrichsfelde ist erstmals ein eigener Berater für dieses Gebiet tätig. Die Produktberater kümmern sich auf Anfrage in den Privathaushalten um die Beratung und den Verkauf sowie die sofortige Freischaltung und die Installation von Geräten. Sie können sich jeder Zeit mit einem Produktberaterausweis legitimieren.

Zuständigkeiten für WGLi-Wohngebiete

Rolf Sbrzesny, Stadtteil Fennpfuhl (Postleitzahlen 10367 und 10369)
Telefon: (030) 33 88 4331, Mobil: 0178 / 427 98 40
E-Mail: r.sbrzesny@telecolumbus-berater.de

Christian Schnittke, Stadtteil Friedrichsfelde (Postleitzahlen 10315, 10317 und 10319)
Telefon: (030) 33 88 4332, Mobil: 0163 / 680 47 86
E-Mail: c.schnittke@telecolumbus-berater.de

Herr Schnittke ist seit Frühjahr 2015 in Friedrichsfelde tätig.

Technische Störungen sind weiterhin dem technischen Service der Tele Columbus AG zu melden:
Telefon: (030) 33 88 8000 (täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr).

Der Kundenservice ist unter (030) 33 88 3000 zu erreichen (täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr) und neue Interessenten können sich für eine Beratung zu den Kabelprodukten unter (030) 33 88 3388 an den Bestellservice wenden (Montag - Freitag 8.00 bis 20.00 Uhr, Samstag 10.00 bis 18.00 Uhr).

Für die Festnetzrufnummern gelten die normalen Festnetzkonditionen: Sie sind für alle Anrufer, die – wie inzwischen Standard in Deutschland – eine Telefon-Flatrate nutzen, kostenfrei.

Auf der rechten Seite finden Sie eine Programmtabelle mit der Übersicht über die analog und digital empfangbaren Sender.